Weiter Messbereich und variable Dispergierung

Mit dem neuen CAMSIZER XT von Retsch Technology lässt sich die Qualitätskontrolle feiner Pulver deutlich verbessern: Genauere und schnellere Analysen von Korngröße und Kornform steigern die Qualität der Produkte, verringern Ausschuss und sparen Kosten.
Der Camsizer XT ist eine Weiterentwicklung des bewährten optischen Partikelmessgerätes Camsizer für feinere Proben, wie z. B. pharmazeutische Pulver, Waschmittel oder Metallpulver. Zu den wesentlichen Unterschieden zählen nicht nur die verbesserte Auflösung der Optik, sondern auch die neuen Optionen zur Probenzuführung. Feine Partikel neigen zur Agglomeration, so dass sich die Eigenschaften des einzelnen Partikels nur schwer erfassen lassen. Daher muss die Zuführung der Probe zur Messzelle möglichst variabel sein, um für jedes Material das Optimum zwischen der erwünschten Auflösung der Agglomerate und der unerwünschten Zerstörung der Einzelpartikel finden zu können. Hier bietet der CAMSIZER XT unterschiedliche Lösungen an.

Page précédente

Verder Scientific - Science for Solids

La Division SCIENTIFIC du Groupe VERDER est reconnue dans les équipements de haute technologie pour le contrôle qualité, la recherche et le développement des matières solides. Les domaines d'activité couvrent la préparation des échantillons de matières solides ainsi que des technologies d’analyses.

Les marques bien connues Verder Scientific sont au service des institutions de recherche, des laboratoires d'analyses ainsi que des usines de fabrication dans le contrôle qualité et dans les applications de process depuis de nombreuses décennies avec des produits toujours plus sophistiqués et fiables qui proposent la solution adaptée à leur application.

Matérialographie

Fours & Etuves

Analyseurs Elémentaires

Broyeurs & Tamiseuses

Analyses de Particules